Auslandssemester in Finnland

Studium bezogenes Auslandssemester in Lappeenranta, Soumi, Finnland. Hochschule: Saimaa University of Applied Science

Airport Weeze
North Rhine-Westphalia, Germany

Endlich geht es los - Off to a new adventure! :)

Flugdaten:
FR2864 - Düsseldorf (Weeze) - Lappeenranta
Abflug 6:35 Uhr
Ankunft 10:05 Uhr

Mitreisende:
Mark Linke & Lena Signarowski

Helsinki
Uusimaa, Finland

Frühstück bei Cafe Engel 

Sehenswertes: Markthalle, die alte Festung, die orthodoxe Kirche, sowie die Bücherei

  • Small
    Andreas Fiebig hat am kommentiert:

    sehr geil! Müssen wir nur noch Marianne bzgl. der Übernachtung in Helsinki fragen

56800
South Karelia, Finland

Der Haukkavuori Hügel ist ein historisches Wahrzeichen und eine beliebte
Touristenattraktion, denn vom höchsten Punkt Südkareliens hat man eine
wunderbare Sicht über das Grenzgebiet.

Im Laufe der vergangenen Jahrhunderte verlief die russische Grenze
mehrmals über den Haukkavuori Hügel und die Spuren der Vergangenheit
sind noch heute sichtbar: die ins Gestein geritzten Grenzmarkierungen
stehen für das Uusikaupunki Friedensabkommen von 1721..

Haukkavuori Hügel


55100
South Karelia, Finland

Das Jugendstil Schlosshotel an den Imatrakoski Stromschnellen wurde 1903
auf Befehl des finnischen Senats erbaut, um den Ansprüchen der aus St.
Petersburg kommenden Touristen gerecht zu werden. Der Architekt Usko
Nyström hat das Hotel Valtionhotelli entworfen. Im Vergleich zu anderen
Gebäuden in Imatra sticht das Hotel durch seine besondere Pracht hervor
und ist deshalb unbedingt einen Besuch auf Ihrer Rundreise durch
Finnland wert.

Hotel Imatran Valtionhotelli

Torkkelinkatu 2

55100 Imatra

Vilnius
Vilnius County, Lithuania

http://www.raildude.com/de/bahnverbindunge...

Zugverbindung: Von Riga (Lettland) nach Vilnius (Litauen) mit dem Zug. Es gibt zur Zeit keine direkte Zugverbindung. Es muss in Daugavpils (Dünaburg - Lettland) übernachtet werden. Deshalb empfehlen wir momentan auf dieser Strecke einen direkten Bus.


Praktisch jede Hauptstadt in Europa hat ihre Eigenheiten und Sehenswürdiglkeiten. London ist durch seinen Nebel und seinen Big Ben bekannt, Paris kann man sich nicht ohne Eiffelturm und haute couture vorstellen, in Moskau sind das der Kreml und der verrückte Rhythmus. Im Falle mit Vilnius denkt man sofort an die Altstadt von Vilnius, Kaffee und Jazz. Diese drei Bestandteile verleihen der Stadt einen besonderen Charme.

Die Altstadt von Vilnius besteht aus einigen Vierteln mit alten Stadtvillen, Kirchen, Kathedralen und Türmen, die im Laufe der letzten 500 Jahren gebaut worden sind. In Vilnius’ Altstadt befindet sich der Beweis der früheren Größe von Litauen, der Schloßberg mit dem Gedeminus-Turm darauf. An seinem Fuße ist das Herz von Vilnius, der Kathedralplatz mit der bekannten Kathedrale des heiligen Stanislaw gelegen.

Die Altestadt von Vilnius gilt als eines der größten historischen Zentren von Osteuropa. Es kommt oft vor, dass ein gewöhnlicher Reisender, der seine Ferien in Vilnius verbringt, die ganze Zeit innerhalb der Stadt bleibt. Und schuld daran ist nicht nur ihre Größe. Senamiestis - so klingt auf litauisch der Name der Alten Stadt - drückt ein Opfer wie ein vielarmige Krake mit Hunderten von Fangarmen-Cafes an seine Brust und läßt es erst um Mitternacht wieder frei. Das freigelassene Opfer sieht in der Regel satt, berauscht und zufrieden aus.

Eine angenehme Besonderheit von Vilnius ist sein Kaffee. Seine Qualität ist praktisch in jedem der Kaffeehäuser perfekt und man versteht sofort, warum man Litauen manchmal „Norditalien“ nennt. Das Gefühl, mit dem man in Vilnius den Kaffee macht, kann man am besten mit dem Wort „Ehrfurcht“ erklären. Im Großen und Ganzen ist Vilnius die Stadt der Kaffeehäuser. Davon gibt es hier Hunderte und jedes von ihnen hat sein eigenes Gebäck und einige Sorten von dem stärkenden und aromatischen Getränk.

Und zu guter Letzt muss man ein paar Worte über Jazz sagen. Für Vilnius ist diese Musik nicht einfach eine Musik in der Stille. In der Jazz-Musik deckt sich das ganze Themperament der Vilniuser auf, ihre Expressivität, im Vergleich zu den die zurückhaltende Letten und die schwerfällige Esten wie erstarrte Standbilder aussehen. Jazz kann man in Vilnius praktisch aus jedem Fenster hören. Er ist der Soundtrack der litauischen Hauptstadt, genauer zu sagen, sein Hauptthema, das durch die Laute der zu zermahlenden Kaffeebohnen und durch das Klopfen der Absätze in der Auschros-Wartos-Straße - der Zentralstraße der Alten Stadt - ergänzt wird.

Was man auch sagen mag, es ist Vilnius gelungen, solche auf den ersten Blick einfachen und sichtbaren Dinge wie Architektur, Musik, gute Küche und Gastfreundlichkeit der Bürger zu vereinen und daraus einen ausgezeichneten Cocktail zu mixen, der „Geist der Stadt Vilnius“ heißt.

© by litauen-netz.de. Bitte mit einem Link auf die Quelle verweisen: http://www.litauen-netz.de/165/vilnius.html


Saimaa
, Finland

Mit dem Kajak auf dem Saimaa

Um die Natur und den größten See Finnlands richtig zu erkunden, bietet sich am besten eine Kajak Tour an. 21 Häfen ermöglichen es zwischendurch Pausen zu machen, sich zu stärken und die Landschaft zu genießen. 

Lapland
Lapland, Finland

Lapland Safaris

Warum mit Skiern oder dem Schneemobile durch Lapland fahren, wenn man den Norden mit Rentieren oder Huskys entdecken kann. Außerdem bietet sich eine Tour an, um die Northern Lights zu sehen. 

booking.com

Diese Route gefällt dir? Dann mache dich jetzt auf die Reise. Booking.com hilft dir dabei.

Route