Tipp von   Ricardo1 Missing

Cabo Polonio Nationalpark Uruguay

Natur pur, ein ausserhalb der kurzen Saison verschlafenes Fischernest, das man nur mit Allrad-Monster-Trucks durch einen 12 km langen Dünenweg erreicht - oder zu Fuss aus erwandert. Eine grosse Seelöwenherde wartet auf den vorgelagerten Inseln und vor dem Leuchturm. Pinguine, 15m lange Wale und Delfine tummeln sich ebenfalls in dem Nationalpark. Die Wanderung vom nächsten Fischerdorf Valizas aus, dauert 2-3 Stunden und führt durch eine Dünenwüste. Die Jungs von uruguay erleben.de kennen den Weg und vieles mehr. Cabo Polonio Reiseinfos