Tipp von   Sarah Small

Aldiana Fuerteventura

Grade aus dem Urlaub zurück, möchte ich euch diesen Hoteltipp nicht vorenthalten: Aldiana Fuerteventura. Ich bin das 3. Jahr im Aldiana gewesen und komme erholt aus der Sonne zurück. Ein Grund euch diesen Tipp da zu lassen.

Das Besondere an diesem All-Inlclusive Club ist die Anordnung der kleinen Bungalows: ihr schlaft in gemütlichen Hütten, die alle über eine kleine Veranda und je nach Kategorie über Garten- oder Meerblick verfügen. Teilweise sind die Hütten wie spanische Bergdörfer angeordnet, die sich über einen Hügel und hinab bis zum Beach schlängeln. Manche Hütten befinden sich in Richtung Las Gaviotas, der Strandbar und Ort, wo es das begehrte Langschläfer-Frühstück gibt. Andere Hütten reihen sich entlang des Panorama-Weges mit Blick auf das Meer, einige befinden sich nahe der Strandtreppe und für Personen, die gern am Pool und in der Nähe des Restaurants wohnen gibt es auch hier genügend Bungalows. 

Das Hotel serviert eine riesige Auswahl an allen möglichen Gerichten. Besonders toll ist die Vielfalt an frisch gebackenem Brot und Brötchen. Ansonsten gibt es ein täglich wechselndes Bühnenprogramm. Ich habe nicht jede Vorstellung gesehen, aber einige sind sehr gut :-) Es gibt natürlich ein großes Sportangebot, von denen ich nur die Groupfitness mitmache. Die Massagen sind sehr empfehlenswert - ansonsten genieße ich den Strand und die Sonne. Der perfekte Ort um dem grauen, trüben, kalten November zu entfliehen. 

Das Personal, die Animateure und die Angestellten des Spa sind auch noch im 3. Jahr dieselben - das spricht doch für den Club als Arbeitgeber, oder nicht? 

Also - nur zu empfehlen! Viel Spaß in der Sonne!


Jandia
Canary Islands, Spain