Tipp von   Claus Small

Die Oase in Ulaan Baatar

Kurz vor der Stadt gaben uns zwei deutsche Motorradfahrer den Tipp. Unterkunft in Ulaan Baatar - unbedingt "Oasis" (http://www.guesthouse-oasis.mn/index.php). Das einzige Mal während unserer Fahrradtour ( http://www.permondo.com/de/tours/106  ) bin ich nach Koordinaten gefahren, eine Adresse hatten sie nicht. Wenn man vom Nordwesten kommt, muss man einmal durch die "City".

Versucht unbedingt in einer Jurte/Ger zu wohnen, wenn ihr dort seid. Ihr trefft gestrandete Wohnmobilisten, die auf Ersatzteile warten, Motorradfahrer, die meist auch auf irgendetwas warten und andere Europäer. Es gibt auch Schnitzel und man kann unkompliziert mal eine Maschine Wäsche waschen. Lasst euch nicht von den Straßenverhältnissen rund um das Oasis abschrecken, da gibt es gern mal tiefe Pfützen.

Ulan Bator
Ulaanbaatar, Mongolia