Tipp von   Vicky Small

Romantisches Teneriffa - ideal für den Urlaub zu zweit

Im Sommer oder Herbst mit dem Partner zu verreisen, gehört zu den schönsten Erlebnissen in Partnerschaft und Eheleben. Südländische Nationen sind mit Sonne, Strand, Meer und einer einzigartigen Natur als Reiseziele bei Paaren besonders beliebt. Auf beliebten Urlaubsinseln wie Teneriffa kommen Paare besonders auf ihre Kosten, da viele Reiseangebote und Unternehmungen bewusst auf sie abgestimmt sind. Entsprechend günstig können Sie die romantischsten Orte Teneriffas entdecken.


Große Auswahl an attraktiven Aktivitäten für Paare

Einzigartige Strände und Landschaften, tolle Unternehmungen und eine große Auswahl an kulinarischen Spezialitäten - auf Teneriffa wird jedem Paar ein breites Programm geben. Die vulkanische Insel zeichnet sich durch eine einzigartige Natur sowie Tier- und Pflanzenwelt aus. Gerade für sportlich aktive Paare ist es reizvoll, gemeinsam auf eine stundenlange Wanderung im Zentren der Insel zu gehen und die Zweisamkeit dynamisch zu genießen. Über die Jahre ist eine breite Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen nahe der natürlichen Sehenswürdigkeiten entstanden, zu denen auch die weiten Strände der Insel zählen.


Teneriffa als Urlaubsinsel für Paare bietet auch praktisch eine Reihe von Vorteilen gegenüber klassischen Paar-Reisezielen wie Bali oder Sansibar. Zum einen ist die Flugzeit zur spanischen Inselgruppe deutlich kürzer, so dass mehr Zeit für das eigentliche Urlaubserlebnis bleibt. Auch die Kosten für Flug und Unterkunft fallen deutlich günstiger aus und sind für Frühbucher und Last Minute noch einmal mit attraktiven Rabatten verbunden. Die Auswahl an Unterkünften mit einem reizvollen Preis-Leistungsverhältnis ist zudem groß, was gerade junge Paare mit einer überschaubaren Urlaubskasse begeistert.


Köstliche Speisen und den höchsten Berg Spaniens erleben

Um nach einem aktiven Tag den Abend romantisch und genussvoll ausklingen zu lassen, ist die Auswahl an Restaurants auf Teneriffa besonders groß. Namhafte Adressen sind das gehobene Tasca Tierras del Sur in Granadilla de Abona, das Almar Teneriffe mit direktem Meerblick oder das baulich auffällige Atuvera im beliebten Touristenort Puerto de la Cruz. Landestypische Küche wartet hier genauso wie internationale Gerichte und sichert Paaren eine große Abwechslung beim täglichen Probieren zu.




Ausflüge in die kleinen und verträumten Bergdörfer jenseits des großen Tourismus sind auf Teneriffa genauso möglich wie ein Aufstieg auf den höchsten Berg Spaniens. Der Teide im Zentrum des gleichnamigen Nationalparks mit mehr als 3.500 Metern lässt sich auch bequem mit einer Seilbahn erreichen. Zu zweit in eine Gondel zu steigen und in der Abenddämmerung eine Auffahrt zu genießen, wird für jedes Paar zu einem unvergesslichen Erlebnis. Dies kann auch als exklusives Erlebnis außerhalb der offiziellen Öffnungszeiten der Seilbahn gebucht werden.




Ein traumhaftes Reiseziel auch für die Hochzeitsreise

Teneriffa ist als Urlaubsinsel ganzjährig attraktiv und als Teil der Kanarischen Inseln durchweg einem milden bis heißem Klima ausgesetzt. Ideal also, um einen stimmungsvollen Urlaub zu genießen und als Paar einen traumhaften Sonnenuntergang auf Teneriffa zu betrachten. Ob direkt an der Westküste der Insel oder vom Teide aus - viele touristische Hotspots laden zu diesem faszinierenden Naturerlebnis ein. Neben einem Paarurlaub wird Teneriffa so auch zur idealen Destination für die Flitterwochen. Hierdurch werden die Highlights der Romantikinsel Teneriffa für Paare noch einmal zusätzlich an Faszination gewinnen.

La Orotava
Spanien