Frühling im wilden Westen Siziliens - Genussvolle Kultur-Wander-Reise

Termin: 04. April - 11. April 2015

Blog

Dies ist dein Tour-Blog. Füge Einträge mit Fotos und Standort hinzu oder einfach nur Text und dokumentiere was du gesehen hast, wo du warst und worüber du nachgedacht hast. Wenn du möchtest, lass andere deinem Tour-Blog folgen und an deinen Erfahrungen teilhaben. Wie das geht? Hier entlang zum Video-Handbuch.

Beginne jetzt mit dem Bloggen und…

Station erstellen
Heidrun Mann Small
  • Small
    Heidrun Mann hat am kommentiert:

    Wir waren als Minigruppe eine Woche unterwegs "im wilden Westen" - hier noch ein paar Eindrücke für die Mitreisenden und alle Neugierigen...
    Sonnige Grüße von Heidrun Mann.

Heidrun Mann Small

In ein paar Tagen geht es los!

Herzlich willkommen liebe Reiseteilnehmer!

Nur noch wenige Tage und dann heißt es Benvenuti in Sicilia! Ich freue mich sehr mit Ihnen zusammen Sizilien kulturell und kulinarisch zu entdecken. 

Als Erinnerung an eine spannende Reise finden Sie hier unser gemeinsames Reisetagebuch. Ich freue mich über Ihre Kommentare, Bilder und einen regen Austausch!

Herzlichst

Ihre Heidrun Mann

Reutlingen
Baden-Wurttemberg, Germany
  • Small
    Michaela hat am kommentiert:

    oh Sizilien! Das erinnert mich an ganz schöne Urlaube mit meiner Familie! Ich freue mich schon auf Bilder - vielleicht erkenne ich das ein oder andere noch!

  • Small
    Heidrun Mann hat am kommentiert:

    Ein wirklich beeindruckendes Bild sind für mich immer wieder die Salinen - bei Sonnenuntergang richtig romantisch! Knallharte Arbeit in der Hitze, wenn man die Männer im Hochsommer das Salz "ernten" sieht...

  • Small
    Maria hat am kommentiert:

    da bekommt man richtig fernweh...

  • Small
    Heidrun Mann hat am kommentiert:

    Am Ostersamstag hiess es: Benvenuti in Sicilia!!! Mit einer Gruppe von acht Gaesten auf Entdeckungstour im "wilden Westen" der Insel. Spannend und auch ungewohnt war die Prozession in Trapani.....Ostertradition ganz hautnah. Am Ostersonntag erlebten wir das Mittagsmenu inmitten sizilianischer Grossfamilien...ein besonderes Erlebniss fuer Augen, Ohren und Gaumen. Einfach lebendig mittendrin......und danach einen fantastischen romantischen Sonnenuntergang mit vino bianco und Windmuehlen...... AUGURI buona pasqua toente es aus allen Richtungen....und dann war da noch der mysterioese wunderschoene "Juengling aus Mozia".....leider, oder zum Glueck, aus Marmor....

  • Small
    andy kurth hat am kommentiert:

    wie? keine Bilder? Kein Bericht? Schade, hatte mich auf ein paar Eindrücke aus Sizilien gefreut. Hoffe es hat Spass gemacht.

  • Small
    andy kurth hat am kommentiert:

    wie? keine Bilder? Kein Bericht? Schade, hatte mich auf ein paar Eindrücke aus Sizilien gefreut. Hoffe es hat Spass gemacht.

  • Small
    Heidrun Mann hat am kommentiert:

    Sorry, ja die Reise hat so viel Spaß gemacht, dass ich nebenbei kaum zum Schreiben kam;-) Hier noch einige Fotos und besondere Eindrücke von Palermo zwischen faszinierender Mosaikkunst und dem ganz alltäglichen Leben in den Gassen und auf dem Markt Ballarò wo wir zum Essen waren. A propos Essen: Sizilien bietet eine unglaublich leckere Vielfalt an Gemüse, Fisch und auch Fleisch - vor allem die Antipasti sind umwerfend. In der Antica Stazione in Ficuzza war unser Tisch zu klein für die vielen Antipasti - und das ist ja nur der "Anfang" des Menüs... ganz zu schweigen von den "dolci", die es beenden ;-) Ein besonderes Erlebnis war auch die Tour auf dem Monte Jato - eine gemütliche Wanderung durch diese ganz einsame archäologische Zone lässt der Fantasie und dem Weitblick freien Lauf...

  • Small
    Heidrun Mann hat am kommentiert:

    Im "wilden Westen" lernten wir auch persönlich mutige und sehr engagierte Menschen kennen, die seit einigen Jahren als Kooperative Flächen und Gebäude bewirtschaften, die früher im Besitz von der Mafia waren und dann vom Staat konfisziert wurden. Wichtige Grundlagen für diese Kooperationen sind soziales Engagement (Beschäftigung von benachteiligten Menschen), Schaffung legaler Arbeitsplätze und biologische Produktion von Weinen, Kichererbsen und vielem mehr. Den letzten Tag unserer Reise waren wir im herrlichen Naturpark "lo Zingaro" an der Nordküste unterwegs.....von der Sonne verwöhnt genossen wir ein leckeres Picknick am Strand....bis bald!!!!