Neuseeland: 8.000 Kilometer durch das schönste Ende der Welt!

Von Mitte Dezember 2014 bis Ende Januar 2015 bin ich in Neuseeland unterwegs gewesen. Als grandiosen Abschluss eines Sabbaticals habe ich mit einem Mietwagen alleine 6 Wochen die Nord- und Südinsel bereist und endlose Strände, atemberaubende Landschaften, traumhafte Seen, Regenwald, Maori-Kultur, Kiwis & Kauris, Vulkane, Pinguine und heiße Quellen, unzählbare Schafe und unglaublich nette Menschen erlebt..