Tipp von   Claus Small

Chingghis Khaan Statue

Wir fahren mit dem Taxi zum Festpreis ca. 50 km vor die Stadt um die Chingghis Khaan Statue zu besuchen. Das Denkmal wurde 2008 eingeweiht und besteht aus rund 250 Tonnen Edelstahl und ist mit Sockel ca. 40 m hoch.

Chingghis Khaan (geb. ca 1160) einigte die Mongolen und er und seine Nachkommen führten umfangreiche Eroberungszüge in alle Himmelsrichtungen durch. Das Mongolische Reich war der größte zusammenhängende Herrschaftsbereich der Weltgeschichte. 1227 stirbt der erste Großkhan. Das von ihm begründete Reich hat seinen Höhepunkt 1281, bevor es langsam zerfällt.

Ulan Bator
Ulaanbaatar, Mongolia